Krasser Werbespot gegen Landminen

Manchmal muss man eine Botschaft drastisch darstellen, damit sie verstanden wird. In diesem Werbespot der UN für die Initiative stoplindmines.org wurde genau diese Methode gewählt. Der Spot verstört und schärft dadurch die Sinne für die Problematik. Mit einem unerwünschten Nebeneffekt: Keine Fernsehanstalt in den Vereinigten Staaten wollte das Video ausstrahlen.

Achtung: Heftiger Inhalt.

Share:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • StumbleUpon
  • Reddit