Pixelkunst mit Klebebildchen: Ubisofts Post-it-War

Post-it-War Ubisoft
Bildquelle

**UPDATE**

Hier noch die Tumblr-Seite zum Post‘it War mit vielen weiteren Bildchen.

Originalmeldung:

“Heute Nacht” berichtete gestern (Minute 12:05) über einen bizarren Wettstreit zwischen der französischen Spieleschmiede Ubisoft und einer benachbarten Bank. Die Mitarbeiter der Spielefirma begannen eines Tages in der Mittagspause, Figuren aus alten Computerspielen mit Post-its an die Wand zu kleben. Mitarbeiter der Bank Bnp Paribas im Gebäude gegenüber fühlten sich davon herausgefordert und machten mit. So kamen Zelda und die Space Invaders auf die Scheiben der Gebäude. Und das teils über mehrere Stockwerke hinweg.

Die Chefs der beiden in Paris ansässigen Unternehmen sollen erst wenig begeistert gewesen sein von dieser Arbeitszeitvernichtung, später aber änderten sie ihre Meinung und unterstützten das Projekt als teambildende Maßnahme.

In dem Artikel auf Basic Thinking, von denen auch obiger Auszug stammt, findet ihr weitere Einzelheiten, Screenshots und Links zu Videos.

Share:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • StumbleUpon
  • Reddit