Blogger wehren sich gegen Merkel: Aussagen entspringen „einer umfassenden Unkenntnis oder einer sturen Arroganz“

Vor kurzem hat sich Angela Merkel auf dem Zeitungskongress in Berlin zu Leistungsschutzrecht und der Rolle der Printmedien in unserer Gesellschaft geäußert. Dabei ging sie auch auf Blogger ein:

“Was nützt es, der Schnellste zu sein, wenn dadurch Verlässlichkeit und Qualität leiden?”

“Qualität lässt sich durch Blogger nicht ersetzen.”

wird Merkel zitiert. Auf mehrals140.de heißt es dazu weiterhin:

Echte Journalisten sollten ihre Verantwortung wahrnehmen, da man zwangsläufig als Printmedium selten schneller als das Internet sein kann, dafür aber laut Merkel mehr Qualität bietet. Ich selbst wüsste nicht, wann ich das letzte Mal aus einer Zeitung etwas qualitativ hochwertigeres gelesen hätte, was es nicht auf einem Blog vorher gab und vor allem durch mehr Kompetenz auch dementsprechend besser recherchiert war.

Merkel zeigt zum einen, dass sie keine Ahnung von Blogs hat. Die Blogs von Stefan Niggemeier oder Udo Vetter sind nur ein paar der hochwertigsten Beispiele, wie Blogs besser und ausführlicher informieren können als es in klassischen Medien zu finden ist. Zum anderen ist Print leider kein Maßstab mehr für Qualitätsjournalismus.

Das Blogger auf Merkels herablassende und ignorante Äußerungen reagieren, war daher abzusehen. Hardy Prothmann, der mit seinem Heddesheim-Blog eine mehr als gleichwertige Alternative zum lokalen Print-Journalismus geschaffen hat, richtet sich nun in einem offenen Brief an Frau Merkel:

Beim Zeitungskongress 2011 des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Leistungsschutzrecht und zu Bloggern geäußert – leider muss man annehmen, dass ihre Aussagen entweder einer umfassenden Unkenntnis oder einer sturen Arroganz entspringen.

Den kompletten Brief findet ihr hier: Offener Brief an Bundeskanzlerin Merkel: Warum beleidigen Sie Menschen, die ein Grundrecht wahrnehmen?

Share:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • StumbleUpon
  • Reddit