Person of the Year

Da mittlerweile selbst in Staaten wir China und Russland Massenproteste stattfinden, ist 2011 tatsächlich ein Jahr der weltweiten Demonstrationen. Von Griechenland bis Spanien (Spanish Revolution) bis hin zu den sozialen Protesten in Israel und zuletzt die Occupy-Bewegung. Alles 2011.

Unvergessen bleibt der Beginn des Protestjahres durch die Revolutionen in Arabien. Ein Auslöser der Aufstände war die Selbstverbrennung des tunesischen Farmers Mohamed Bouazizi, der insofern vielleicht am ehesten als Gesicht des Protestjahrs geeignet ist. Am 17. Dezember ist dies übrigens genau ein Jahr her.

Time Magazine Person of the Year - The Protester
(TIME Magazine, via KFMW)

Share:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • email
  • Google Bookmarks
  • StumbleUpon
  • Reddit